Glühweintassensammlung

des Nürnberger Christkindlesmarktes


Die Tassen aus dem Jahr

1994



Die diesjährigen Tassen ziert das Konterfei von Hans Sachs anlässlich seines 500. Geburtstages. Die 120.000 Stück, übrigens in China produziert, waren bereits nach 10 Tagen ausverkauft!


Diese Tasse, wie auch die folgende, entdeckte ich erst 2010 auf dem Christkindlesmarkt! Es ist das gleiche Motiv nur sind verschiedene Einzelheiten wie z. B. die Sterne (oder sind’s Schneeflocken??) in einem kräftigen Gelb.


Auch diese Tasse hat die gelben Flocken und ist aber ohne Jahreszahl.


Um Engpässe zu vermeiden, wurden von den Organisatoren rasch 30000 Tassen mit einem Zwetschgenmännle-Motiv gekauft


Zusätzlich gab es noch 2 weiße Kinder-Glühweintassen


Die weißen Tassen, die für den Ausschank von Kakao für Kinder vorgesehen waren, wurden probeweise eingeführt. Der Grund: Kakaoreste lassen sich nur schwer ausspülen und die Kontrolle der braunen Tassen nach Kakaoresten war in der Spülküche etwas problematisch.